Angebote zu "Umsorgt" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Umsorgt wohnen in Berlin-Brandenburg
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Umsorgt wohnen in Berlin-Brandenburg ab 19.9 € als Taschenbuch: Altenheime und Seniorenwohnungen. 5.aktualisierte und erweiterte Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Gesundheit,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Leben im Quadrat
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Antonia Weber steht mitten im Leben. Sie unterrichtet Jugendliche in der Betreuung betagter Menschen, kümmert sich um ihre Eltern und schaut immer wieder zu ihrer Wahlenkelin Sofie, die ihr viel Freude bereitet. Das Auftauchen des ehemaligen Schulfreundes Patrick setzt bei Antonia zwar positive Energien frei, dennoch scheint dieses Verhältnis nicht frei von Belastungen. Die wachsende Sorge um die sich zunehmend verschlechternde Gesundheit ihrer Eltern trägt wesentlich zu ihrem Zusammenbruch bei, der sie eines Tages mitten im Unterricht trifft. Ihre langjährige Freundin Cécile umsorgt sie liebevoll während der gemeinsamen Weihnachtsferien. Doch auch hier gibt es für Antonia keine wirkliche Erholung, sie reist vorzeitig ab. Erst das Alleinsein, ohne dass jemand weiss, wo sie sich aufhält, lässt sie zu sich kommen und über sich und ihr Verhalten nachdenken. Die Tatsache, dass Patrick sie hier trotz aller Geheimhaltung findet, bestärkt sie in ihrem Wunsch, aus ihrem Leben im beengenden Quadrat ein selbstbestimmtes, intensives Leben, ein Leben hoch zwei zu machen.Eine Erzählung über die Lebenssituation einer unkonventionellen, sensiblen Frau um die 50, die sich eloquent und facettenreich mit den vielfältigen Anforderungen der Sandwich-Generation auseinandersetzt. Erstmals wird hier auch das Leben alter Menschen im Heim aus der Sicht jugendlicher Betreuerinnen literarisch thematisiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Das Halten von 'Gartenhühnern'. Eine Dokumentat...
18,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ratgeber - Haus, Hobby, Werken, , Veranstaltung: Tierhaltung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist festzustellen, dass die Haltung von 'Gartenhühnern' zunimmt, was sehr zu begrüssen ist. Bei der Haltung und Pflege von 'Gartenhühnern' ist aber Einiges zu beachten. In Vorbereitung darauf sollte man/frau sich in der Fachliteratur und/oder im Internet kundig machen. Hühner sind Lebewesen, die gepflegt und umsorgt werden wollen - ja müssen. Grundvoraussetzungen sind ein geeigneter Stall und ausreichend Auslauf ausserhalb des Stalls (Hühnergehege). Bei der Planung und Umsetzung ist zu beachten, dass auch im Falle einer Aufstallung (z.Zt. Aviäre Influenza -'Vogelgrippe') ein rundum geschützter Auslauf zur Verfügung steht (Schutzvorrichtung), damit die Hühner über längere Zeit nicht nur im engen Stall gehalten werden müssen. Der Stall - versehen mit Lichteinfall- und Belüftungsmöglichkeit - muss gegen Witterungseinflüsse (Feuchtigkeit, übermässige Hitze, grosse Kälte) geschützt sein und in kurzen Abständen ausgemistet und frisch eingestreut werden. Ein abwechslungsreiches Futterangebot ist die ideale Voraussetzung für die Gesundheit, das Wohlbefinden der Hühner und für die Legeleistung der Hennen. Optimal ist Bio-Futter (gentechnikfrei). Auf Legemehl kann - so meine Erfahrung - verzichtet werden. Frisches Trinkwasser sollte an mehreren Stellen im Stall und im Auslauf angeboten werden. Legehühner bevorzugen Gemeinschaftsnester. Zu bedenken und zu beachten ist, dass die Hühner weitgehend vor Mangelernährung und Erkrankungen zu schützen sind. Dazu gehört auch die Impfpflicht gegen die Newcastle Disease (Newcastle-Krankheit, auch: atypische Geflügelpest). Zu den Legehühnern gehört nach meinem Selbstverständnis auch ein Hahn. Ein Hahn, der zur Nachtzeit kräht, kann aber zu einem Problem werden, wenn sich empfindliche Nachbarn in ihrer Nachtruhe gestört fühlen. Wer als Halter von kleinen Hühnerbeständen zumindest die Grundvoraussetzungen der Hühnerhaltung beachtet, der hat viel Freude an seinem Hühnervolk und darf sich - auch im Winter - auf leckere Eier von wirklich glücklichen Hühnern freuen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Schifferli, D: Leben im Quadrat
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Antonia Weber steht mitten im Leben. Sie unterrichtet Jugendliche in der Betreuung betagter Menschen, kümmert sich um ihre Eltern und schaut immer wieder zu ihrer Wahlenkelin Sofie, die ihr viel Freude bereitet. Das Auftauchen des ehemaligen Schulfreundes Patrick setzt bei Antonia zwar positive Energien frei, dennoch scheint dieses Verhältnis nicht frei von Belastungen. Die wachsende Sorge um die sich zunehmend verschlechternde Gesundheit ihrer Eltern trägt wesentlich zu ihrem Zusammenbruch bei, der sie eines Tages mitten im Unterricht trifft. Ihre langjährige Freundin Cécile umsorgt sie liebevoll während der gemeinsamen Weihnachtsferien. Doch auch hier gibt es für Antonia keine wirkliche Erholung, sie reist vorzeitig ab. Erst das Alleinsein, ohne dass jemand weiss, wo sie sich aufhält, lässt sie zu sich kommen und über sich und ihr Verhalten nachdenken. Die Tatsache, dass Patrick sie hier trotz aller Geheimhaltung findet, bestärkt sie in ihrem Wunsch, aus ihrem Leben im beengenden Quadrat ein selbstbestimmtes, intensives Leben, ein Leben hoch zwei zu machen.Eine Erzählung über die Lebenssituation einer unkonventionellen, sensiblen Frau um die 50, die sich eloquent und facettenreich mit den vielfältigen Anforderungen der ›Sandwich-Generation‹ auseinandersetzt. Erstmals wird hier auch das Leben alter Menschen im Heim aus der Sicht jugendlicher Betreuerinnen literarisch thematisiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Leben im Quadrat
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Antonia Weber steht mitten im Leben. Sie unterrichtet Jugendliche in der Betreuung betagter Menschen, kümmert sich um ihre Eltern und schaut immer wieder zu ihrer Wahlenkelin Sofie, die ihr viel Freude bereitet. Das Auftauchen des ehema- ligen Schulfreundes Patrick setzt bei Antonia zwar positive Energien frei, dennoch scheint dieses Verhältnis nicht frei von Belastungen. Die wachsende Sorge um die sich zunehmend verschlechternde Gesundheit ihrer Eltern trägt wesentlich zu ihrem Zusammenbruch bei, der sie eines Tages mitten im Unterricht trifft. Ihre langjährige Freundin Cécile umsorgt sie liebevoll während der gemeinsamen Weihnachtsferien. Doch auch hier gibt es für Antonia keine wirkliche Erholung, sie reist vorzeitig ab. Erst das Alleinsein, ohne dass jemand weiss, wo sie sich aufhält, lässt sie zu sich kommen und über sich und ihr Verhalten nachdenken. Die Tatsache, dass Patrick sie hier trotz aller Geheimhaltung findet, bestärkt sie in ihrem Wunsch, aus ihrem Leben im beengenden Quadrat ein selbstbestimmtes, intensives Leben, ein Leben hoch zwei zu machen. Eine Erzählung über die Lebenssituation einer unkonventionellen, sensiblen Frau um die 50, die sich eloquent und facettenreich mit den vielfältigen Anforderungen der 'Sandwich-Generation' auseinandersetzt. Erstmals wird hier auch das Leben alter Menschen im Heim aus der Sicht jugendlicher Betreuerinnen literarisch thematisiert.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Das Halten von 'Gartenhühnern'. Eine Dokumentat...
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Ratgeber - Haus, Hobby, Werken, , Veranstaltung: Tierhaltung, Sprache: Deutsch, Abstract: Es ist festzustellen, dass die Haltung von 'Gartenhühnern' zunimmt, was sehr zu begrüßen ist. Bei der Haltung und Pflege von 'Gartenhühnern' ist aber Einiges zu beachten. In Vorbereitung darauf sollte man/frau sich in der Fachliteratur und/oder im Internet kundig machen. Hühner sind Lebewesen, die gepflegt und umsorgt werden wollen - ja müssen. Grundvoraussetzungen sind ein geeigneter Stall und ausreichend Auslauf außerhalb des Stalls (Hühnergehege). Bei der Planung und Umsetzung ist zu beachten, dass auch im Falle einer Aufstallung (z.Zt. Aviäre Influenza -'Vogelgrippe') ein rundum geschützter Auslauf zur Verfügung steht (Schutzvorrichtung), damit die Hühner über längere Zeit nicht nur im engen Stall gehalten werden müssen. Der Stall - versehen mit Lichteinfall- und Belüftungsmöglichkeit - muss gegen Witterungseinflüsse (Feuchtigkeit, übermäßige Hitze, große Kälte) geschützt sein und in kurzen Abständen ausgemistet und frisch eingestreut werden. Ein abwechslungsreiches Futterangebot ist die ideale Voraussetzung für die Gesundheit, das Wohlbefinden der Hühner und für die Legeleistung der Hennen. Optimal ist Bio-Futter (gentechnikfrei). Auf Legemehl kann - so meine Erfahrung - verzichtet werden. Frisches Trinkwasser sollte an mehreren Stellen im Stall und im Auslauf angeboten werden. Legehühner bevorzugen Gemeinschaftsnester. Zu bedenken und zu beachten ist, dass die Hühner weitgehend vor Mangelernährung und Erkrankungen zu schützen sind. Dazu gehört auch die Impfpflicht gegen die Newcastle Disease (Newcastle-Krankheit, auch: atypische Geflügelpest). Zu den Legehühnern gehört nach meinem Selbstverständnis auch ein Hahn. Ein Hahn, der zur Nachtzeit kräht, kann aber zu einem Problem werden, wenn sich empfindliche Nachbarn in ihrer Nachtruhe gestört fühlen. Wer als Halter von kleinen Hühnerbeständen zumindest die Grundvoraussetzungen der Hühnerhaltung beachtet, der hat viel Freude an seinem Hühnervolk und darf sich - auch im Winter - auf leckere Eier von wirklich glücklichen Hühnern freuen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Elefant, Tiger & Co. - Teil 20  [2 DVDs]
15,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Professor Klaus Eulenberger, langjähriger Zootierarzt, geht in seinen wohlverdienten Ruhestand. Jahrzehntelang wachte er über die Gesundheit unzähliger Zoobewohner und hat viele kommen und gehen sehen. Nun hängt der Professor sein berühmtes Blasrohr an den Nagel. Erleben sie weiter 16 kurzweilige und spannende Episoden mit der 300. Jubiläumsfolge von Elefant, Tiger & Co. Episoden: Disc 1: Folge 287 - Katzenjammer Alarm bei den Tigern: Im Zoo Leipzig steht die Schutzimpfung gegen Katzenschnupfen mit Professor Eulenberger an! Das ist bei den Raubkatzen alles andere als beliebt. Folge 288 - Die Entdeckung der neuen Welt Die neue Thomson-Gazellen-Männer-Clique soll sich nun mit der Zebragruppe des Leipziger Zoos beschnuppern. Der stärkste Gestreifte, Hengst Grommit, muss im Stall bleiben, hat er doch vor kurzem eine seiner Stuten angegriffen. Wie soll es mit Grommit weitergehen? Folge 289 - Je t'aime - wer mit wem? Beim alteingesessenen Hornrabenpärchen Bonnie und Clyde ist die Luft raus. Doch das soll sich jetzt ändern: der neue Hornrabenmann soll wieder Schwung in die Beziehung der beiden bringen. Ziel ist es, dass sich Clyde durch die pure Anwesenheit seines Konkurrenten wieder um Bonnie bemüht oder aber der Neue an Clydes Stelle tritt. Folge 290 - Schöne Bescherung Der Wasservogel-Teich muss gründlich gereinigt und bewässert werden. Deshalb sitzen die Krauskopfpelikane dicht gedrängt in ihrem Winterquartier. Doch nun ist die lange Wartezeit vorüber, und die Vögel dürfen wieder ins Wasser zurückkehren. Folge 291 - Im Affenzahn-Zola erobert ihre Welt Gorillababy Zola ist nun neun Monate alt. Liebevoll von ihrer Mutter umsorgt lernt Zola ihre Verwandtschaft und das Leben in der Gruppe kennen. Elefant, Tiger & Co. - Spezial begleitet Zola einen Tag lang durch ihren Alltag im Pongoland und blickt noch einmal zurück auf die spektakulären Bilder ihrer Geburt. Folge 292 - Zwischen Frühstück und Gänsebraten Schuppi, das Schuppentier schläft wie ein Murmeltier, liegt lethargisch in seiner Box und meidet das Gehege. Nun ist Schluss mit dem Rumgedöse und Beschäftigung ist angesagt. Als Anreiz gibt es Futter. Dieses Mal allerdings hat Christina Schwind eine kleine Veränderung in das tägliche Nahrungsritual eingebaut. Folge 293 - Wen der Hafer sticht Giraffenbulle Max ist vielfacher Vater und seit Tagen um eine Tochter reicher. Die zarte Giraffe ist wohlbehalten zwischen ihren Tanten und Nichten zur Welt gekommen, nun soll sie ihren Vater Max kennen lernen. Unruhig lauert er in seiner separaten Box. Nicht die besten Voraussetzungen für ein friedliches Aufeinandertreffen. Folge 294 - Ice Age-Jetzt zittert der Zoo! Schnee, Eis und klirrende Kälte - Winter 2009 im Leipziger Zoo. Die Temperatur im freien Fall - minus 15 Grad, minus 17, 18... Kein Wetter für asiatisches Vogelvolk. Disc 2: Folge 295 - Wenn einer eine Reise tut... Für die Amurtiger Tabira und Altai brechen die letzten Tage in Leipzig an. Das neue Domizil der halbstarken Geschwister liegt in Memleben/Sachsen-Anhalt. Gar nicht so weit weg von Leipzig, und dennoch erfordert die Reise einigen Aufwand. Wer wandert schon gern in der Kiste? Folge 296 - Die kindliche Königin Im Königreich der Erdmännchen herrscht Ausnahmezustand. Seit Wochen ist der Thron ihrer Königin verwaist und seither frönen Leipzigs Erdmänner dem Lotterleben. Im Erdmännchenreich soll wieder eine Frau das Zepter schwingen. Folge 297 - Ein Hauch von Hollywood Horst, das Lama ist im Filmgeschäft kein Unbekannter. Er steht wieder mal vor der Kamera - als Hauptdarsteller. Eigentlich ein Leichtes, wäre da nicht der mysteriöse grünhaarige Gegenspieler aus Plüsch, der das Lama ziemlich nervös macht... Folge 298 - Wenn Mütter zu sehr lieben... Eigentlich sind Mutter Saida und Tochter Indra in Leipzig auf Hochzeitsreise, sollen so bald wie möglich von Elefantenbulle Calvin gedeckt werden. Mutter Saida kann Calvin nicht ausstehen, nun sollen Mutter und Tochter - zeitweise - voneinander getrennt werden, damit Calvin wenigstens Indra decken kann. Folge 299 - Reiselust Die zweieinhalbjährige Giraffendame Twiga soll Leipzig in Richtung Dänemark verlassen und im Gegenzug kommt die dänische Giraffendame Andrea an die Pleiße. Wird der Austausch reibungslos über

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Elefant, Tiger & Co. - Teil 20  [2 DVDs]
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Professor Klaus Eulenberger, langjähriger Zootierarzt, geht in seinen wohlverdienten Ruhestand. Jahrzehntelang wachte er über die Gesundheit unzähliger Zoobewohner und hat viele kommen und gehen sehen. Nun hängt der Professor sein berühmtes Blasrohr an den Nagel. Erleben sie weiter 16 kurzweilige und spannende Episoden mit der 300. Jubiläumsfolge von Elefant, Tiger & Co. Episoden: Disc 1: Folge 287 - Katzenjammer Alarm bei den Tigern: Im Zoo Leipzig steht die Schutzimpfung gegen Katzenschnupfen mit Professor Eulenberger an! Das ist bei den Raubkatzen alles andere als beliebt. Folge 288 - Die Entdeckung der neuen Welt Die neue Thomson-Gazellen-Männer-Clique soll sich nun mit der Zebragruppe des Leipziger Zoos beschnuppern. Der stärkste Gestreifte, Hengst Grommit, muss im Stall bleiben, hat er doch vor kurzem eine seiner Stuten angegriffen. Wie soll es mit Grommit weitergehen? Folge 289 - Je t'aime - wer mit wem? Beim alteingesessenen Hornrabenpärchen Bonnie und Clyde ist die Luft raus. Doch das soll sich jetzt ändern: der neue Hornrabenmann soll wieder Schwung in die Beziehung der beiden bringen. Ziel ist es, dass sich Clyde durch die pure Anwesenheit seines Konkurrenten wieder um Bonnie bemüht oder aber der Neue an Clydes Stelle tritt. Folge 290 - Schöne Bescherung Der Wasservogel-Teich muss gründlich gereinigt und bewässert werden. Deshalb sitzen die Krauskopfpelikane dicht gedrängt in ihrem Winterquartier. Doch nun ist die lange Wartezeit vorüber, und die Vögel dürfen wieder ins Wasser zurückkehren. Folge 291 - Im Affenzahn-Zola erobert ihre Welt Gorillababy Zola ist nun neun Monate alt. Liebevoll von ihrer Mutter umsorgt lernt Zola ihre Verwandtschaft und das Leben in der Gruppe kennen. Elefant, Tiger & Co. - Spezial begleitet Zola einen Tag lang durch ihren Alltag im Pongoland und blickt noch einmal zurück auf die spektakulären Bilder ihrer Geburt. Folge 292 - Zwischen Frühstück und Gänsebraten Schuppi, das Schuppentier schläft wie ein Murmeltier, liegt lethargisch in seiner Box und meidet das Gehege. Nun ist Schluss mit dem Rumgedöse und Beschäftigung ist angesagt. Als Anreiz gibt es Futter. Dieses Mal allerdings hat Christina Schwind eine kleine Veränderung in das tägliche Nahrungsritual eingebaut. Folge 293 - Wen der Hafer sticht Giraffenbulle Max ist vielfacher Vater und seit Tagen um eine Tochter reicher. Die zarte Giraffe ist wohlbehalten zwischen ihren Tanten und Nichten zur Welt gekommen, nun soll sie ihren Vater Max kennen lernen. Unruhig lauert er in seiner separaten Box. Nicht die besten Voraussetzungen für ein friedliches Aufeinandertreffen. Folge 294 - Ice Age-Jetzt zittert der Zoo! Schnee, Eis und klirrende Kälte - Winter 2009 im Leipziger Zoo. Die Temperatur im freien Fall - minus 15 Grad, minus 17, 18... Kein Wetter für asiatisches Vogelvolk. Disc 2: Folge 295 - Wenn einer eine Reise tut... Für die Amurtiger Tabira und Altai brechen die letzten Tage in Leipzig an. Das neue Domizil der halbstarken Geschwister liegt in Memleben/Sachsen-Anhalt. Gar nicht so weit weg von Leipzig, und dennoch erfordert die Reise einigen Aufwand. Wer wandert schon gern in der Kiste? Folge 296 - Die kindliche Königin Im Königreich der Erdmännchen herrscht Ausnahmezustand. Seit Wochen ist der Thron ihrer Königin verwaist und seither frönen Leipzigs Erdmänner dem Lotterleben. Im Erdmännchenreich soll wieder eine Frau das Zepter schwingen. Folge 297 - Ein Hauch von Hollywood Horst, das Lama ist im Filmgeschäft kein Unbekannter. Er steht wieder mal vor der Kamera - als Hauptdarsteller. Eigentlich ein Leichtes, wäre da nicht der mysteriöse grünhaarige Gegenspieler aus Plüsch, der das Lama ziemlich nervös macht... Folge 298 - Wenn Mütter zu sehr lieben... Eigentlich sind Mutter Saida und Tochter Indra in Leipzig auf Hochzeitsreise, sollen so bald wie möglich von Elefantenbulle Calvin gedeckt werden. Mutter Saida kann Calvin nicht ausstehen, nun sollen Mutter und Tochter - zeitweise - voneinander getrennt werden, damit Calvin wenigstens Indra decken kann. Folge 299 - Reiselust Die zweieinhalbjährige Giraffendame Twiga soll Leipzig in Richtung Dänemark verlassen und im Gegenzug kommt die dänische Giraffendame Andrea an die Pleisse. Wird der Austausch reibungslos über

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Leben im Quadrat
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Antonia Weber steht mitten im Leben. Sie unterrichtet Jugendliche in der Betreuung betagter Menschen, kümmert sich um ihre Eltern und schaut immer wieder zu ihrer Wahlenkelin Sofie, die ihr viel Freude bereitet. Das Auftauchen des ehema- ligen Schulfreundes Patrick setzt bei Antonia zwar positive Energien frei, dennoch scheint dieses Verhältnis nicht frei von Belastungen. Die wachsende Sorge um die sich zunehmend verschlechternde Gesundheit ihrer Eltern trägt wesentlich zu ihrem Zusammenbruch bei, der sie eines Tages mitten im Unterricht trifft. Ihre langjährige Freundin Cécile umsorgt sie liebevoll während der gemeinsamen Weihnachtsferien. Doch auch hier gibt es für Antonia keine wirkliche Erholung, sie reist vorzeitig ab. Erst das Alleinsein, ohne dass jemand weiss, wo sie sich aufhält, lässt sie zu sich kommen und über sich und ihr Verhalten nachdenken. Die Tatsache, dass Patrick sie hier trotz aller Geheimhaltung findet, bestärkt sie in ihrem Wunsch, aus ihrem Leben im beengenden Quadrat ein selbstbestimmtes, intensives Leben, ein Leben hoch zwei zu machen. Eine Erzählung über die Lebenssituation einer unkonventionellen, sensiblen Frau um die 50, die sich eloquent und facettenreich mit den vielfältigen Anforderungen der 'Sandwich-Generation' auseinandersetzt. Erstmals wird hier auch das Leben alter Menschen im Heim aus der Sicht jugendlicher Betreuerinnen literarisch thematisiert.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot